Lemonade


  1. Ø 5
   Kinostart: 04.10.2018

Lemonade: Im rumänischen Immigrations-Drama von Ioana Uricaru gerät eine Mutter mit unsicherem Aufenthaltsstatus in die Mühlen der amerikanischen Einwanderungsbehörde.

Trailer abspielen
Lemonade Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Lemonade

Filmhandlung und Hintergrund

Lemonade: Im rumänischen Immigrations-Drama von Ioana Uricaru gerät eine Mutter mit unsicherem Aufenthaltsstatus in die Mühlen der amerikanischen Einwanderungsbehörde.

Ein Tag in den USA: Die rumänische Krankenschwester Mara (Mălina Manovici) ist für einen Arbeitsbesuch nach Amerika gekommen. Kurz bevor ihr Visum ausläuft, heiratet sie einen ihrer Patienten, den Bauarbeiter Daniel (Dylan Smith). Seither befindet sie sich im Aufnahmeprozess für eine Green Card, um in den USA zu bleiben. Dann kommt ihr neunjähriger Sohn Dragos (Milan Hurduc) aus der Heimat.

Die Situation ist für Niemand einfach: Dragos muss sich an ein komplett neues Umfeld gewöhnen. Und Mara lernt bald, dass die Teilhabe am amerikanischen Traum teurer ist, als sie gedacht hätte. Als der Einwanderungsbeamte Moji (Steve Bacic) auf die Mutter aufmerksam wird, versucht er alles, um sie zu erpressen. Rückhalt kann Mara auch nicht von Daniel erwarten. Jeder will ihre Schwäche ausnutzen.

„Lemonade“ — Hintergründe

Hat Sängerin Beyoncé mit ihrem Album „Lemonade“ einen persönlichen Befreiungsschlag vorgelegt, geht es in dem gleichnamigen Filmdrama der rumänischen Filmemacherin und Drehbuchautorin Ioana Uricaru um eine Frau, die verwickelt ist in Zwängen. Als Immigrantin mit unsicherem Aufenthaltsstatus wird Mara zum Spielball unterschiedlicher Interessen und zum Opfer schmieriger Männer. Gespielt wird die Hauptrolle von Mălina Manovici.

Produziert wurde das ergreifende Drama von dem Palme d’Or-Gewinner Cristian Mungiu („Jenseits der Hügel“). Regisseurin Ioana Uricaru gibt mit „Lemonade“ ihr Spielfilmdebüt. Der Film feierte auf der Berlinale 2018 im Rahmen der Sektion Panorama seine Weltpremiere.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare